abbruch

Abbrucharbeiten bei Hirsch

Abbrucharbeiten – Sicher, sauber und fachgerecht

Abriss, Schadstoffsanierung und Industrie-Demontage

Ob es sich um den Abriss einer großen Industrieanlage oder eines kleinen Wohnhauses mit Anbau handelt – wir von Hirsch Abbruch arbeiten mit System und Sicherheit! In der Regel erfolgt der Abbruch von oben nach unten: Von der Entkernung des Gebäudes bis hin zum Abriss mit den anschließenden Erdarbeiten koordinieren wir die anfallenden Arbeiten so effektiv wie möglich und führen sie kompetent und sauber aus.
Die Entsorgung aller Materialien und Stoffe – inklusive der Schadstoffsanierung – ist dabei ein wichtiger Teil unserer Leistungen. In unserem Wunschlos-Glücklich-Paket fassen wir die Abbruch- und Entsorgungsarbeiten für Sie zusammen. Alle wiederverwertbaren Materialien führen wir zu einem großen Prozentsatz in den Wertkreislauf zurück. Ob Rotstein, Beton, Holz, Glas, Kunststoff oder Metallschrott – unser Entsorgungssystem ist umfassend und lässt kein Teil unberücksichtigt. Damit entlasten wir unsere Umwelt und Ihr Portemonnaie.

Leistungsspektrum Abbruch

Durch Decken, Böden und Wände – Professionelle Abbrüche mit fachgerechter Entsorgung

Abriss

Wir erledigen Teil- und Vollabbrüche manuell oder mit entsprechenden Großgeräten, so kosteneffektiv und sicher wie möglich.

Entkernungen

Auch Entrümpelungen und Entkernungsarbeiten vor einem Abbruch sind Teil unseres umfassenden Hirsch Abbruch-Leistungspaketes.

Industrie-Demontage

Alte Groß- oder Kleinindustrieanlagen werden von uns fachgerecht demontiert und entsorgt. Dazu gehören Heizungsanlagen genauso wie Öltanks und vieles mehr.

Schadstoffsanierung

Sind Gebäude oder Teile davon mit gesundheitsgefährdenden Stoffen belastet, beseitigen wir diese vor dem Abriss. Dazu entnehmen wir zunächst Baustoffproben und lassen diese analysieren. Ist belastetes Material vorhanden, wird es durch uns komplett und fachgerecht entsorgt. Die Kosten hierfür stellen wir Ihnen zuvor in einem Angebot dar. Rechtlich vorgegebene Entsorgungswege halten wir stets genau ein.

Wir sanieren u. a. die folgenden Schadstoffe:

  • Asbest z. B. aus Dachabdeckungen und Fassadenverkleidungen
  • Polychlorierte Biphenyle (PCB) z. B. in Trenn- und Dichtungsfugen
  • Polycyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) z. B. in Dachpappe und Asphalt
  • Künstliche Mineralfasern (KMF) z. B. als Dämmstoffe in Dächern und Wänden

Brandschadensanierung

Im Zusammenhang mit Abbruchmaßnahmen sanieren wir nach Bränden und anderen gravierenden Schäden an Gebäuden oder Wohnungen schnell und unkompliziert. Auch diese Arbeiten führen wir kompetent und stets mit Blick auf eventuell bestehende Versicherungs- und Haftungsmodalitäten aus.

Schneidearbeiten

Decken- und Wandschneidearbeiten sowie Kernbohrungen werden von uns schnell und sauber abgearbeitet.

Erdbau

Im Rahmen der Abbruchmaßnahmen erledigen wir auch Erdbauarbeiten, zum Beispiel Bodenaushub, Bodenabtrag, Aushub für Grundleitungen und vieles mehr.

Unser Baustellentagebuch

In unserem Baustellentagebuch können Sie sich aktuelle Abbruch-Projekte anschauen

Stadthalle Bremen

Lernhaus im Campus Osterholz Scharmbeck

Marktkauf Bremen, bei Ikea

Kornstr

Borchersweg Bremen

Elbestraße Bremerhaven

SWB Bremen

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Allgemeine Fragen zum Bereich Metallverwertung und -handel

Wie erkenne ich den Unterschied zwischen Eisenschrott und Nicht-Eisenmetallen? Wie wird der Einkaufspreis für mein Material ermittelt?

Für diese und weitere Fragen finden Sie hier die passenden Antworten. Einfach auf die Frage klicken und die Antwort erscheint darunter.

Wofür bekomme ich keine Vergütung?
Kühlschränke/ Kühltruhen sind keine Vergütungsartikel sondern entsorgungspflichtig.
Wie erkenne ich den Unterschied zwischen Eisenschrott (Fe-Schrott) und Nicht-Eisenmetallen (NE-Metalle)?
Fe-Schrott ist magnetisch und vom Wert geringer als NE-Metalle.
Wie kommt es zu den Preisschwankungen von einem Tag auf den nächsten?
Die Preise sind an die LME (Londoner Metallbörse) gekoppelt.
Wie wird der Einkaufspreis für mein Material ermittelt?
Er ergibt sich aus Angebot und Nachfrage
Bekomme ich auf Anfrage eine Preisliste für meinen Schrott?
Preisauskünfte sind jederzeit telefonisch möglich, auf Anfrage auch Preislisten.
Was brauche ich, um privat Schrott und Metalle auf meinen Namen abrechnen zu können?
Personalausweis bzw. Führerschein (behördliches Dokument mit Lichtbild und Unterschrift)
Welche Unterlagen benötige ich als Gewerbetreibender, um als solcher auch als Lieferant in Erscheinung treten zu können?
  1. Gewerbeanmeldung
  2. Freistellungsbescheinigung vom Finanzamt, aus welcher hervorgeht, dass eine Vorsteuerabzugsberechtigung gegeben ist.
  3. Personalausweis bzw. Führerschein der anliefernden Person und eine Vollmacht für die Anlieferungsberechtigung.

Referenzen der Hirsch Abbruch GmbH

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Auszug aus den Arbeiten, die wir in letzter Zeit erfolgreich abgeschlossen haben.

Bauvorhaben:

Weserpark Bremen

Auftraggeber:

Ed. Züblin AG Hannover

Geleistete Arbeiten:

  • Rückbau der Verbindungsbrücke und des großen Vordaches mit Glaseinlage
  • Demontage der Außenanlagen
  • Abbruch von über 2150 m² Glasdächer inkl. Fundamente des gesamten Mittel- und Nordbereiches sowie den Rückbau der Haupteingänge durch Teiltrennung der Konstruktion und Unterfangung der Demontage mit Hilfe von Schwerlastkranen
  • Ausbau von 3 Brandschutzwänden: über 100 Kernbohrungen und über 50 Wandsägeschnitte wurden durchgeführt
  • Demontagearbeiten, wie den Ausbau von Beton -zügen und –treppen,  Gipskartonwänden, Bodenbelägen, Glasfassadenflächen in den Verkaufsflächen der einzelnen Unternehmen
  • Fassadendurchbrüche vom alten Weserpark in den neuen Weserparkteil

 


 

Auftraggeber:

ARGE Nordseeklinik Westerland c/o Ed. Züblin AG

Geleistete Arbeiten:

Gebäudesanierung: Demontage von Bodenbelägen, Bodenfliesen, Wandfliesen, abgehängten Decken, Fenstern; Herstellen von Wand-, Tür- und Deckendurchbrüchen.
Alle demontierten Materialien wurden fachgerecht entsorgt.


 

Auftraggeber:

Strabag AG Bremen / Gymnasium Neu Wulmstorf

Geleistete Arbeiten:

Abbruch bzw. Sanierung des Schulzentrums Neu Wulmstorf:
2. BA Sanierung und Entkernung: Altbau Realschule und Turnhallen.
3. BA Abbruch: Altbau Realschule (3 Vollgeschosse EG – 2. Obergeschoss sowie 1 Staffelgeschoss).
Alle Abbruchmaterialien sind fachgerecht entsorgt worden.


 

Auftraggeber:

Schepelmann / Diakonie Krankenhaus Rotenburg 1. BA

Geleistete Arbeiten:

Abbrucharbeiten Bauteil 2 – 10:
Betonpflaster und Betonhochbord aufgenommen. Betonkanal ausgebaut.
Bodenbeläge, Bodenfliesen, Mauerwerkswände, Türen, Fenster, abgehängte Decken, Waschbecken und WCs abgebrochen.
Alle Materialien sind fachgerecht entsorgt worden.


 

Auftraggeber:

Zanderbau GmbH / Bremer Hauptbahnhof

Geleistete Arbeiten:

Demontage von drei Fahrstuhlhäusern.
Abbruch bis Oberkante Gleis. Abbruchmaterial ist im Einhausungsschacht verblieben. Arbeiten wurden mit Abbruchroboter Brock 190 ausgeführt.


 

Auftraggeber:

Stefes Bau / Hafen Bremen

Geleistete Arbeiten:

Asbestdemontage Hafen Bremen

Ihre Ansprechpartner

Für den Bereich Metallverwertung und -handel

Alina Wiese

Alina Wiese

Ausbildung zur Industriekauffrau

Isabell Mai

Isabell Mai

Kauffrau für Büromanagement

Lisa Grätsch

Lisa Grätsch

Mutterschutz

Torsten Junge

Torsten Junge

Dipl.-Ingenieur, Baustellenleiter Abbruch

Ralph Kolkmann

Ralph Kolkmann

Geschäftsführer Abbruch

Standort der Hirsch Abbruch GmbH

Die Abteilung befindet sich in der Hahnenstraße 29/31, 28309 Bremen

Ihre Nachricht an uns

Haben Sie Fragen zum Bereich Abbruch?

Dann schicken Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.